gerrit handl_

Gerrit Handl zeichnet. Skizzen, Installationen, Filme. Portraits und Figuren.

In großen Bildserien von mehreren hundert Portraits sind beim ersten Betrachten kaum Unterschiede zwischen den einzelnen Zeichnungen festzustellen. Die Linienführung, die das Gesicht eines Mannes zeigt, scheint sich beliebig oft zu wiederholen und doch ist aus dem Portrait, ohne dass sich der genaue Zeitpunkt benennen ließe, innerhalb der ständigen Abfolge von Bildern das Antlitz einer Frau geworden. Der Künstler bringt mit seinen Werken etwas Fließendes hervor, das Bewegung und Momentaufnahme zugleich ist. In der Folge von Augenblicken gleicht ein jeder weder exakt dem vorherigen noch dem nächsten; ist ein Moment niemals nur bloße Wiederholung, sondern immer auch Anfang und Ende einer Serie. Mit großflächigen Installationen schafft Gerrit Handl räumliche Zusammenhänge, die es dem Betrachter ermöglichen, beides zu sehen: Fragmentierung und Gesamtpräsentation. Zeit und Raum werden so zum zentralen Motiv seiner Arbeit.

Gerrit Handl ist diplomierter Künstler der Akademie für Bildende Künste der Johannes Gutenberg Universität in Mainz. Seine Zeichnungen und Installationen sind in zahlreichen Ausstellungen und Ausstellungskatalogen zu sehen. In der Onlinegalerie bekommen Sie einen Eindruck von Gerrit Handls Arbeit. Weiteres Bild- und Informationsmaterial kann Ihnen digital oder als Printmedium zur Verfügung gestellt werden. Wenden Sie sich einfach an die im Kontaktbereich angegebenen Adresse.
kontakt